Weichsel mittel- und unterteil (Warschau - Toruń)

Weichsel mittel- und unterteil (Warschau - Toruń)

"Der mittlere Abschnitt der Weichsel zeichnet sich durch natürliche Werte durch seinen natürlichen Charakter aus. Der Fluss verschüttet hier in einer Breite von 600 bis 1200 m. Die Vogelperspektive ist erstaunlich mit seinem Mosaik aus Sand, Wasser und Grün, die aus Schwärmen, Lagunen und Klumpen in seinem Trog bestehen. Das Flussbett ändert sich ständig - die sandigen Inseln werden zerstört und sie werden an anderer Stelle wieder aufgebaut. "(Quelle: www.kp.org.pl) Ein bedeutender Teil des Mittelteils der Weichsel liegt in der Masowischen Region - ein architektonisch und architektonisches Land. Gerade diese Region Polens ist das Theater vieler historischer Ereignisse, die das Schicksal unseres Landes im Laufe der Jahrhunderte geprägt haben. Sie schufen herausragende Künstler und Architekten, schufen verschiedene Werke, die wir jetzt erforschen und bewundern können. Die Entwicklung der Kunst wurde von der Hauptstadt Warschaus beeinflusst, die das künstlerische und kulturelle Zentrum der Region blieb.