Website-Richtlinien

Website-Richtlinien

1. Das Reglement bestimmt die Bedienungen des Gebrauchs von dem Internetdienst zeglugawislana.pl (weiter auch: der Service), insbesondere die Rechte und Pflichten der Servicebenutzer

2. Der Service zeglugawislana.pl präsentiert das Angebot Anwa-Tech Sp des Unternehmens. o.o.

3. Der Service zeglugawislana.pl ist durch Firma ,,Anwa-Tech Sp . o.o.’’ zur Verfügüng gestellt, mit dem Sitz in 05-751 Sulejówek, 3-go Maja 89 Str., Polen (Gründer des Services)

4. Die Servicebenutzer sind verpflichtet zur Einhaltung der Vorschriften des allgemein geltenden Rechts, der Bestimmungen des vorliegenden Reglements und der Datenschutzerklärung und der Regeln des gesellschaftlichen Zusammenlebens und des guten Tones. Durch die Servicenutzung gibt der Benutzer seine Zustimmung zu Bestimmungen des vorliegenden Reglements und der Datenschutzerklärung. Das Reglement ist für alle Servicebenutzer unter der Internetadresse http://zeglugawislana.pl/de/regulamin zugänglich. Die Datenschutzerklärung ist für alle Servicebenutzer unter der Internetadresse http://www.zeglugawislana.pl/de/polityka zugänglich

5. Die min. technische Anforderungen , die dem Benutzer den Servicegebrauch erleichtern, sind der Webbrowser neues als IE7 und das installierte Programm Flash Player.

6. Der Benutzer darf den Service anders als durch den Webbrowser nicht nutzen. Der Benutzer darf solche Programme, die automatisch den Serviceinhalt herunterladen ohne schriftliche Zustimmung der Servicegründer nicht benutzen. Der Benutzer darf den Service nicht so benutzen, was die Überlastung des Anschlusses verursachen könnte.

7. Sofern deutlich anders nicht vorbehalten wurde, alle Rechte zum Service zeglugawislana.pl und zu allen seinen Elementen (auch Musikstücken und zur Verfügung gestellten im Rahmen des Services Datenbanken) gehören zu Servicegründern und sind rechtlich geschützt (u.a. durch Vorschriften des Urheberechtes). Der Servicegebrauch bedeutet nicht den Rechtserwerb zum Service und seinen einzelnen Elementen. Die Servicebenutzer dürfen den Service und seine einzelnen Elemente (auch Musikstücke und zur Verfügung gestellte im Rahmen des Services Datenbanken) ausschließlich zum eigenem Gebrauch benutzen, es sei denn, dass ihr Nutzen im weiteren Bereich die geltenden Vorschriften oder die schriftliche Zustimmung der Servicegründer ermöglichen.

8. Die Servicegründer garantieren den dauernden und ungestörten Servicezugang nicht. Im Fall der Unterbrechungen oder Störungen beim Servicezugang darf der Servicebenutzer keine Ansprüche gegenüber den Servicegründern erheben. Die Servicegründer tragen auch keine Verantwortung für den Verlust der Benutzermeinungen, was durch die Störung des Hardware, der Software oder auch durch von den Servicegründern unabhängigen Umständen verursacht sein kann, auch im Fall des Löschens vom Service.

9. Die Informationen, welche Angebote und im Service veröffentlichte Preislisten beinhalten, haben einen Orientierungscharakter. Im Fall der Widersprüchlichkeit zwischen diesen Informationen und der Wirklichkeit ist diese Tatsache keinen Grund um Ansprüche gegenüber den Servicegründern erheben zu dürfen. Zur Überprüfung, ob die präsentierten Informationen der Wahrheit entsprechen und aktuell sind, insbesondere im Fall, wenn jemand möchte aus einem veröffentlichten Angebot Nutzen ziehen, sollte man direkt mit den Servicegründern durch das Kontaktformular Kontakt aufnehmen. Wir bitten Sie uns alle Unrichtigkeiten zu melden, welche mit der Servicetätigkeit verbunden sind, dabei auch Widersprüchlichkeiten zwischen den veröffentlichen Informationen und der Istbeschaffenheit.

10. Użytkownik Serwisu powinien kierować wszelką korespondencję oraz reklamacje w sprawach związanych z korzystaniem z Serwisu za pomocą elektronicznego formularza udostępnionego na stronie internetowej www.zeglugawislana.pl/de/kontakt.html. Serwis rozpatruje reklamacje w terminie 7 dni roboczych od otrzymania reklamacji, przy czym okres ten może zostać przedłużony maksymalnie o kolejne 7 dni roboczych w przypadku, gdy rozpoznanie reklamacji wymaga dłuższego czasu. Serwis poinformuje Użytkownika o przedłużeniu okresu rozpoznania reklamacji, wskazując okres o jaki ulegnie przedłużeniu rozpatrywanie reklamacji oraz przyczynę przedłużenia. Informacja o przedłużeniu rozpoznania reklamacji i jego przyczynie zostanie udzielona Użytkownikowi przed upływem siedmiodniowego okresu początkowego. W przypadku, gdy złożona reklamacja zawiera braki uniemożliwiające jej rozpatrzenie, o ile Serwis uzna, że jest to konieczne do prawidłowego rozpatrzenia reklamacji, niezwłocznie wzywa reklamującego do jej uzupełnienia, określając termin, nie krótszy niż 7 dni roboczych i zakres tego uzupełnienia, z pouczeniem, że nieuzupełnienie reklamacji w określonym terminie spowoduje pozostawienie reklamacji bez rozpoznania. Po bezskutecznym upływie wyznaczonego terminu reklamację pozostawia się bez rozpoznania. Korespondencję związaną z korzystaniem ze Serwisu oraz reklamacjami Serwis kieruje na adres poczty elektronicznej udostępniony jej przez Użytkownika. 10. Der Servicebenutzer sollte alle Korrespondenz und Reklamationen in Sachen verbundenen mit dem Servicegebrauch über das elektronische Kontaktformular aus der Internetseite www.zeglugawislana.pl/de/kontakt richten. Der Service prüft die Reklamationen innerhalb 7 Arbeitstage (ab dem Tag, wann eine Reklamation vorgebracht wurde). Diesen Zeitraum kann max. über nächste 7 Tage verlängert werden im Fall, wenn die Prüfung der Reklamation längerer Zeit benötigt. Der Service informiert den Benutzer über solche Situation, weist den Benutzer hin um wie viel Tage länger seine Reklamation geprüft wird und gibt den Grund dafür an. Diese Information kommt an den Besucher innerhalb der ersten 7 Arbeitstage. Im Fall, wenn die vorgebrachte Reklamation Mängel hat, welche ihre Prüfung verhindern, ruft der Service den Benutzer auf, seine Reklamation innerhalb der 7 Arbeitstage zu ergänzen und nennt Bereich, welcher ergänzt sein muss (wenn das nötig ist, damit die Reklamation richtig geprüft wird). Der Service schickt auch eine Anweisung, dass wenn die Reklamation nicht in oben genannten Termin ergänzt wird, wird die Reklamation ohne Erkennung gelassen. Nach erfolglosen Ablauf des angesetzten Termins bleibt die Reklamation ohne Prüfung. Die Korrespondenz über den Servicegebrauch und über die Reklamationen richtet der Service auf die E-Mail-Adresse des Benutzers.

11. Ein zuständiges Recht für alle Rechtsverhältnisse, die aus der Servicenutzung entsteht ist polnisches Recht. Alle Streitigkeiten werden vor den ordentlichen, zuständigen Gerichte entschieden.

12. Die Servicegründer behalten sich das Recht zur Änderung in jeder Zeit des vorliegenden Reglements vor. Die Änderungen des vorliegenden Reglements treten in Kraft und sind für Servicebenutzer im Moment derer Veröffentlichung verbindlich.