Unser breites Angebot von Bildungskreuzfahrten ist vor allem (aber nicht nur!) an Studenten und Schüler der Studien-/Schulrichtungen: Fremdenverkehr, die dadurch ihr Praktikum machen und gleichzeitig ihr Wissen in den Bereichen: Geografie, Geschichte, Landeskunde, Ethnografie u.a. erweitern können.
Schulungsthemen können auch Seeschifffahrt/ Kreuzen und Binnentourismus mit Problemen der Navigation unter Anwendung von Navigationsanlagen und viele andere betreffen.
Bei der Bearbeitung, Veranstaltung und Durchführung der Bildungskreuzfahrten werben wir vom hochqualifizierten Schulungspersonal unterstützt.
Sie können auch selbst Ihr eigenes Schulungsprogramm bearbeiten und Vorlesungen halten, und unsere Yachte können dann als Verkehrsmittel und didaktische Hilfe dienen.