DER OSTRÓDA-ELBLAG KANAL (OBERLÄNDISCHE KANAL)

 

Ist eine einmalige und effektvolle technische Lösung zur Überwindung des beachtlichen Höhenunterschieds zwischen den Seen. Die Fahrt durch den Kanal mit wird mit Hilfe der auch als "Rollberge" bekannten -schiefen Ebenen erst möglich und ist ein Erlebnis nicht nur für Technikfans: auf einer Strecke von 9,6 km wird das Schiff aus dem Wasser auf einer speziellen Plattform auf Schienen über fünf "schiefe Ebenen" (insgesamt 2300 Länge durch Graslandschaften) gezogen und überwindet dabei samt Passagieren eine Höhe von fast 100 Metern.

Reportagen und Berichte über unser Weichsel - Werder - Angebot in deutschen Medien...